Frühstückspoesie #41

Meinem Frühstücksgast vom letzten Wochenende gebührte die Ehre, meine Frühstückspoesie aus der Sommerpause zu wecken. Ich saß derweil hibbelig daneben. Ein gutes Zeichen.
Et voilà:

image

Weil Wurzeln immer schmecken,
feier und flieg am Tag
zum Sonnenziel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: