Frühstückspoesie #42

Ich scheine gerade (un-)heimlich reise-besessen zu sein – jedenfalls wenn man von den Magneten ausgeht, die ich heute gezogen habe 😉 :

image

Scheinendes schwarzes Land
des Frühlings und der Sonne
Ziel meines Sprungs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: