Happy birthday, Sonnenschein

Eistulpen

Heute hätte ein Freudentag sein sollen, der Tag an dem wir deinen Kuchen essen und mit Kaffee auf dich anstoßen. In einer anderen Welt hätte ich heute mit dir telefoniert und du hättest über meinen Unsinn für dich gegrinst. Wir hätten dich besungen und du hättest unsere Schieflagen souverän weggelächelt. Vielleicht hättest du dir auch eine Auszeit gegönnt und unseren Trubel um dich verschlafen. Aber das glaube ich nicht, Prinzessin! Du hättest geleuchtet, wie nur du leuchten kannst. Du hättest mit deiner Stille die Welt ganz klein und das Leben ganz groß gezaubert.

Heute können wir keine weiteren 365 auf der Haben-Seite verbuchen. Stattdessen 82 lange Tage ohne deine leuchtenden Augen und dein gurgelndes Lachen. 82 Tage, ohne dich in den Arm nehmen zu können, um die Welt anzuhalten. 82 Tage, in denen ich mein eigener Anker sein und mich selbst auf Kurs halten musste.

Heute wird ein Festtag sein, der Tag an dem wir deinen Kuchen essen und auf das Leben mit dir anstoßen. Der Tag, an dem wir dankbar sind für jedes deiner Jahre und jeden Tag, der uns mit dir geschenkt worden ist. Der Tag, an dem wir dein Leben feiern und Geschichten von dir erzählen. An dem wir auf unsere Leben blicken und deine frischen Spuren darin erkennen. Heute wird ein Festtag sein; in diesem Jahr noch nicht, aber irgendwann bestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: