Archiv des Autor: Silke

Mein Körper und ich: unsere Liebesgeschichte

Schaukel am Meer

Zu groß, zu dick, zu weiß, zu schief: Wie viele Menschen blicke auch ich zurück auf eine Karriere voller Unzufriedenheit mit meinem Körper. Irgendetwas fand ich immer, dass nicht dem vermeintlichen Idealbild entsprach, dem wir doch alle nachzustreben hatten, irgendetwas,…
Mehr Lesen

Feldpost: Es bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe

Handschriftliche Briefe mit drei alten Portraitfotos

Mein Opa hatte zwei Schwestern, bei denen ich in meiner Kindheit wunderbare Ferienwochen verbracht habe und meine ersten Erfahrungen in der weiten Welt sammeln konnte. Mein Opa hatte aber auch noch einen großen Bruder, den ich nie kennengelernt habe: Mein…
Mehr Lesen

Schwesterlicher Morgengruß

Wenn ich aufwache und jeder Atemzug eine Überwindung ist, weiß ich, dass du wieder durch meine Träume spaziert bist. Dass wir gelacht und getanzt habe, ich dich im Arm gehalten habe und deine Haut riechen konnte. Ich erinnere mich an…
Mehr Lesen

Remember, remember: mein Tag im November

Kein anderer Text aus einem Schulbuch hat mein Leben beeinflusst wie dieser, der in der ungefähr siebten Klasse in unserem Englischbuch stand: die Geschichte von Guy Fawkes. Guy und seine Kumpels kamen im Jahr 1605 auf die glorreiche Idee, das…
Mehr Lesen

Trotzdem. Und gerade jetzt: ein Tag der Hoffnung

Vogelwimpel

Als ich heute Morgen die ersten Schlagzeilen las, begann es in meinen Ohren zu rauschen und mein Sichtfeld verdunkelte sich kurz. Mir wurde schlecht und mein erster Impuls war, den Tag mit Tee und Buch im Bett zu verbringen; jenseits…
Mehr Lesen

Älter werden verdient ein Feuerwerk

William Warby: fireworks

Wenn meine Bekannten sagen, Geburtstag verlöre mit der Zeit seine Attraktivität und sei nicht mehr so aufregend wie damals, habe ich früher genickt und ihnen beigepflichtet: die Pflichten, der Alltag, die Kinder, ja, ja … Aber aus dem Alter bin…
Mehr Lesen

Aufgetaucht: Exkursion ins Edersee-Atlantis

Manchmal im Herbst passiert am schönen Edersee etwas, das besonders das Herz eines jeden Abenteuergeschichten-Junkies und Drei-???-Fans höher schlagen lässt. Auch Historiker, Schatzfinderinnen, Hobby-Botaniker und andere Lebensenthusiasten kommen garantiert auf ihre Kosten. Doch lasst mich kurz ausholen. Der Edersee ist…
Mehr Lesen

Wort-Schatz: Krankenhaus-Voodoo

"Voodoo" von Stephanie Kroos

Krankenhaus-Voodoo, das: der feste Glauben, man könne durch scheinbar willkürliche Handlungen das Eintreten eines gewünschten Ergebnisses herbeiführen. Die Handlungen dürfen dabei keinesfalls in kausalem Zusammenhang mit dem zu erreichenden Ergebnis stehen. Obwohl der Name den Verdacht nahelegt, beschränkt sich K~…
Mehr Lesen

Goethe, ich und das Geheimnis von Silkerode

Ortseingang von Silkerode

Heimatkunde deluxe Am Freitagabend entdeckte ich zufällig einen kleinen Ort auf der Karte, der fast so heißt wie ich: Silkerode. Erstaunlicher Weise wohne ich seit knapp sechs Jahren nur 33 Kilometer Luftlinie entfernt von diesem Dorf, ohne davon bisher gehört…
Mehr Lesen

Wort-Schatz: Düppchen

RageZ: Want some tupperware?

Düppchen, das: kleines, häufig rundes Gefäß, oft aus Plastik und mit Deckel; dient meist zur Aufbewahrung von Lebensmitteln. Synonyme: Dippchen, Plasteschüssel, Dose, Behälter, Tupperbox. Anwendungsbeispiel: „Es ist nur noch ein ganz kleiner Rest Nudelsalat übrig. Willst du den nicht noch…
Mehr Lesen