Schlagwort Archiv: #AbenteuerAlltag

Goethe, ich und das Geheimnis von Silkerode

Ortseingang von Silkerode

Heimatkunde deluxe Am Freitagabend entdeckte ich zufällig einen kleinen Ort auf der Karte, der fast so heißt wie ich: Silkerode. Erstaunlicher Weise wohne ich seit knapp sechs Jahren nur 33 Kilometer Luftlinie entfernt von diesem Dorf, ohne davon bisher gehört…
Mehr Lesen

#12von12: ein Wandertag im Juni 2016

Header: 12von12 im Juni 2016

Nachdem ich am Vortag auch mal meine Steuererklärung erledigt hatte, stand einem sonntäglichen Wandertag am 12. Juni 2016 wirklich nichts mehr im Wege. Für diesen Tag hatte ich eine Grenzwanderung im Harz rausgesucht, die von Zorge in Niedersachsen hinüber ins…
Mehr Lesen

Die Kunst des Schwänzens

Während ich diese Zeilen schreibe, sitze ich zuhause auf meinem Balkon und höre die Mauersegler fiepen. Die Hausdächer der Südstadt leuchten rot in der Abendsonne. Neben mir steht ein duftender schwedischer Instantkaffee und ein Buch, das mich berührt, wartet geduldig,…
Mehr Lesen

#12von12: ein Tag im April 2016

12 Fotos vom 12.04.2016

Dienstag, der 12. April 2016: Ein weiterer Alltagstag, der mir dank #12von12 im Gedächtnis bleiben wird, weil ich ihn, wie viele andere Blogger, mit 12 Fotos dokumentiere. Gleich ganz früh las ich bei Wencke auf Instagram, dass es Tu-es-day sei….
Mehr Lesen

#12von12: ein Tag im März 2016

#12von12: 12. März 2016 in Bildern

Samstag, 12. März 2016 Manchmal ist es so, als ob das Leben einen seiner Tage herausgriffe und sagte: „Dir will ich alles schenken! Du sollst solch ein rosenroter Tag werden, der im Gedächtnis leuchtet, wenn alle anderen vergessen sind.“ Astrid…
Mehr Lesen

Abenteuer Alltag: 100 erste Male #projekt2016

Padjelantaleden, Kvikkjokk

Als ich neulich in Portugal im Urlaub war, entdeckte ich in einem Supermarkt ein Glas, in dem zehn Spieße mit jeweils einem Gurkenstück, einer Olive, einem Stück Paprika und einer Silberzwiebel eingelegt waren. Nicht sehr exotisch, gebe ich zu; aber…
Mehr Lesen

Neu durchstarten. #projekt2016

Bisher habe ich sehr selten Neujahresvorsätze gefasst, und wenn, habe ich sie nicht ernst genug genommen, als dass ich mich nach einer Woche noch daran erinnert hätte. Sie standen bei mir unter Generalverdacht des Scheiterns. Puh, wie pessimistisch. Offenbar hatte…
Mehr Lesen

Die 10 besten Tipps für den Tag nach der Weihnachtsfeier

Gerade noch rechtzeitig vor unserer diesjährigen Weihnachtsfeier stolperte ich gestern über eine Infographic mit Tipps, wie man den Abend am besten übersteht. Natürlich habe ich sie mit einigen meiner Kollegen geteilt und so waren wir bestens vorbereitet. Auf den Morgen…
Mehr Lesen

Wissen ist auch nur Schall und Rauch

„Was?!? Den kennst du nicht?“ fragte mich mein amerikanisches Mittagsdate neulich ziemlich fassungslos, nachdem ich gewagt hatte zu erwähnen, dass ich nicht genau wisse, wofür Kanye West eigentlich so berühmt sei. Während mein Begleiter noch lachte, googelte ich: Aha, der…
Mehr Lesen

Über Leben – Erkenntnisse und Vorsätze

Dieses Weihnachten war etwas ganz Besonderes, denn ich war dabei. Was pathetisch klingen könnte, ist ganz trivial: Im letzten halben Jahr hatte ich zweimal gute Chancen zu sterben. Das erste Mal hat wohl am allermeisten in meinem Kopf stattgefunden, aber…
Mehr Lesen