Schlagwort Archiv: reisen

Wort-Schatz: Reilamafa

Reilamafa, die: ein Ladentyp, der sich hauptsächlich in den Touristenzentren Kambodschas findet und der Reisebüro, Laundry (Waschsalon), Massage und Fahrradverleih vereint. . Diese coole Bezeichnung – in der eigentlich noch der Hinweis auf ein Hostel fehlt, wie wir später feststellten…
Mehr Lesen

Lebensreiserucksackpacken 2016

Friendship (c) Silke Hartmann

Ein weiteres Jahr vorbei. Mein allererstes ohne meine Schwester. Dieser Verlust ließ die Umrisse des Lebens noch klarer hervortreten, schärfte das Bild, den Blick für das, was zählt und das, was bleibt. Mir hat das Leben in 2015 die wunderbaren…
Mehr Lesen

For the sake of the Hauptstadt

Zugegeben: Dieses Schild ist harmlos im Vergleich zu vielen anderen, die sonst so in den Hotel-Nasszellen dieser Welt rumstehen. Muttersprachler und Nur-Englisch-Versteher wissen bestimmt, was damit gemeint ist. Natürlich bin ich wieder mal besonders pingelig, aber gerade in internationalen Städten…
Mehr Lesen

Sprachsuppe auf nüchternen Magen

In kaum einer anderen Lebenssituation kann man mit Übersetzungen so viel Spaß haben wie auf Geschäftsreisen, in diesem Ach-so-internationalen Business-Umfeld, in dem jeder globisch spricht (diese aus 742 Wörtern bestehende internationale Sprache, die so tut als sei sie Englisch) und…
Mehr Lesen

Urlaubsgefühle zum Frühstück

Im Alltag verlieren sich all die schönen Erlebnisse einer Reise meistens viel zu schnell. Zeit zum Fotos anschauen und in Erinnerungen schwelgen nehme ich mir viel zu selten. Aber es ist eigentlich gar nicht so schwer, die Exotik eines Urlaubs…
Mehr Lesen